ALLES ÜBER AUFWÄRMEN, KONDITIONS- & ATHLETIKTRAINING

ÜBUNG - Einfaches Training für die Schulter
Die Schulter ist eines der im Badminton stark beanspruchten Gelenke. Egal ob Hobbyspieler oder Leistungssportler – Vorsorge in diesem Bereich sollte unbedingt betrieben werden.
Aufwärmen im Wettkampf – Gedanken und Beobachtungen
Jeder Trainer spielt mehrere Rollen: Instruktor, Coach, Mentor – um nur einige zu nennen – ebenso wollen wir den mündigen Athleten, der aber in manchen Situationen nun aber doch so handeln soll, wie der Trainer es sich wünscht – Gedanken zum Warm Up im Wettkampf.
VIDEO - Methodischer Aufbau von Koordinationsübungen
Matthias Hütten stellt 6 Übungsvideos zur Verfügung, in denen er anschaulich erklärt, wie ein einfaches Koordinationstraining ohne jegliche Hilfsmittel aufgebaut werden kann. Die Videos sind ursprünglich für die Homepage des Bundesligisten TV Refrath (www.tvr-badminton.de) erstellt worden. Viel Spaß beim Ansehen!
WISSEN - Mythen des Athletiktrainings
Dieser Artikel beschäftigt sich mit vier verschiedenen Mythen zum Thema Athletiktraining – Mythen oder Vorurteile, die sich leider immer noch in vielen Köpfen halten, aber schon lange wiederlegt sind.
WISSEN - Das Letzte rausholen – abgestimmte Ernährung in der Vorbereitung
Experten schätzen den Einfluss von gut abgestimmter Ernährung auf die sportlichen Leistung auf 10-20% - eine Menge, wenn man bedenkt, dass wenn man rein auf die Zahlen bei einem knappen Satzendstand schaut, die Differenz bei den Punkten bei einem 21:19 nur einen Unterschied von knapp 10% ausmachen.
VIDEO - Athletik: Trainingsplanung mit den Trainingskarten I
Die Trainingskarten erleichtern und verbessern die Arbeit des Trainers ungemein - in kurzen Fallbeispielen erkläre ich, wie diese eingesetzt werden können. Teil 1: Einsatz der Beweglichkeitskarten im Jugendtraining.
WISSEN - Koordinative Fähigkeiten und ihr Training im Badminton – Teil 1
Insbesondere in den ersten Ausbildungsstufen eines Badmintonspielers sollte ein allgemeines Koordinationstraining häufig durchgeführt werden – dabei beinhaltet dies mehr als das damit oft durchgeführte Training mit Koordinationsleiter.
WISSEN - Koordinative Fähigkeiten und ihr Training im Badminton – Teil 2
Nachdem der erste Teil eine kurze Einleitung zum Thema gegeben hat, behandelt der zweite Teil die noch ausbleibenden koordinativen Fähigkeiten.
EXKLUSIV - Regeneration und Erholung im Leistungssport - Teil 3
Den Abschluss der Reihe, wo es um Regeneration im Leistungssport oder Sport allgemein ging, sollen die Regenerations-Checkliste-Karten dienen. Einfach Ausdrucken, laminieren und dem Sportler als Erinnerungs- und Gedächtnisstütze mitgeben. Exklusiv für Newsletter-Abonennten.
ÜBUNG - Sommerzeit - Vorbereitungszeit - Teil 3 - Basiskraft
Neben dem Ausdauertraining sollte natürlich ein Krafttraining für ambitionierte Badmintonspieler und -spielerinnen immer dazu gehören. Haben Sie hier die Möglichkeit, Einblick in einen Kraftplan zu bekommen, den Hamburger Kaderathleten im Sommer als zum Aufbau der Basiskraft durchführen.
WISSEN - 10 Bücher, die Sie lesen sollten - Teil 1 - Athletik & Training allgemein
Immer wieder werde ich gefragt, welche Bücher ich empfehlen kann. In der Reihe "10 Bücher, die..." liste ich Bücher aus den verschieden Bereich des Sports auf, die ich persönlich empfehlen kann.
WISSEN - Do-it-yourself-Massage für die Regeneration im Badminton
Poor-Mans-Massage wird die Möglichkeit im amerikanischen Sprachraum genannt, Hilfsmittel wie Foam Roller oder Massagestab zu nutzen, um die Muskeln vor oder nach dem Training wieder etwas "geschmeidiger" zu machen.
ÜBUNG - Sommerzeit - Vorbereitungszeit - Ausdauertrainingszeit - Teil 2
Gerade um das "wie" des Ausdauertrainings gibt es viele Diskussionen und unterschiedliche Philosophien – nachdem die Grundlage aufbaut ist, geht es in intensivere Bereiche - ein Beispielplan soll hier vorgestellt werden.
ÜBUNG - Sommerzeit - Vorbereitungszeit - Ausdauertrainingszeit - Teil 1
Gerade um das "wie" des Ausdauertrainings gibt es viel Diskussionen und unterschiedliche Philosophien - unbestritten dagegen ist, dass eine gute Grundlagenausdauer notwendige Basis für ein erfolgreiches Abschneiden in der langen Saison ist.
ÜBUNG - Krafttraining - ein Beispielplan für Zuhause
Neben den wichtigen Grundlagenausdauereinheiten sollte auch ein regelmäßiges Krafttraining neben dem Badmintontraining durchgeführt werden - als Schutz für Gelenke und Bänder sowie als Basis für mehr Leistung. Mit kleinem Hilfsmittel durchaus auch zu Hause durchführbar!
ÜBUNG - Krafttraining - ein Beispielplan mit Geräten
Neben den Krafttrainingsskript für zu Hause stelle ich hier einen Plan für das Krafttraining mit Geräten zur Verfügung - egal ob im kommerziellen Fitnesstudio oder mit ein paar Hilfsmittel zu Hause - die Übungen bringen jeden ambitionierten Badmintonspieler weiter !
EXKLUSIV - Training mit den Gymstick II – Focus Beine
Matthias Hütten präsentiert den zweiten Teil "Training mit dem Gymstick" - mit dem Focus auf Übungen für die Beine steht dem Lesern nun eine komplette Übungssammlung zur Verfügung.
WISSEN - Funktionales Aufwärmen – Teil II
Hier die Fortsetzung des Artikel aus dem Badminton-Journal Hamburgs des vergangenen Jahres - mehr Übungen, mehr Hintergründe.
WISSEN - Funktionales Aufwärmen - Teil 1
Der Artikel "Sinnvolles Aufwärmen" in der Beginnerecke erregte für Aufsehen: Daher eine Neuauflage des immer noch aktuellen Artikels "Funktionales Aufwärmen im Badminton", welcher zuerst im letzten Jahr im Hamburger Badminton Journal erschienen ist.
ÜBUNG - Koordinationstraining im Badminton – Ein Übungsbeispiel
Koordinationstraining ist insbesondere in der Grundlagenausbildung unabdingbar für eine komplette Spielerausbildung. Nach der Grundausbildung stellt der Einbau von Übung mit dem Ziel der Verbesserung der Koordination höhere Anforderung – die Spezifik des Badmintons muss unbedingt mit eingebunden werden.
WISSEN - Schulterprobleme - Niemals !
Schulterprobleme? Was wirklich hilft bzw. wie ein Trainingsprogramm für das im Badminton sehr beanspruchte Gelenk aussehen sollte.
WISSEN - Regeneration – Schlüssel für Leistungsfähigkeit
Durch Training alleine wird man nicht besser - gerade im Leistungssport Badminton ist Regenration ein Schlüssel zum Erfolg.
ÜBUNG - Training mit den Gymstick – Focus Oberkörper / Rumpf
Matthias Hütten präsentiert verschiedene Übungen für das Krafttraining und Warm Up mit dem Gymstick. Das Krafttrainingsübungen werden am Bundesstützpunkt der Frauen in Mülheim genutzt wird, im Training sowie auf den Turnierfahrten rund um die Welt, wenn mal kein Kraftraum vorhanden ist.
VIDEO - Übungen mit der Koordinationsleiter
Matthias Hütten stellt 3 Übungsvideos für Koordinationstraining mit der Koordinationsleiter zur Verfügung, ursprünglich für die Homepage des Bundesligisten TV Refrath (www.tvr-badminton.de) erstellt worden. Viel Spaß beim Ansehen!
WISSEN - Regeneration und Erholung im Badminton - Teil 1
Die Tage werden kürzer, das Wetter ungemütlicher - die Belastung und Beanspruchung aber durch Turniere und Punktspiele im vollen Gange. Genau der richtige Zeitpunkt, um das Thema Regeneration und Erholung zu thematisieren.
VIDEO - Sinnvolles Aufwärmen mit dem Gummiband
Das Aufwärmen im Sport hat mehrere Ziele. Zum Beispiel soll der Kreislauf in Schwung gebracht werden, Gelenke geschmiert und Muskeln erwärmt werden: der Körper wird also auf die folgende Belastung vorbereitet. Warum aber nicht gleich mehr erreichen?
EXKLUSIV - Core-Training - Rumpfkraft für Dein Badmintontraining
Krafttraining für die Mitte ist besonders wichtig - es schützt vor Verletzungen und ist Basis für Leistungsfähigkeit - für den Vereinspieler, Hobbyspieler als auch den Profisportler. Diemo Ruhnows Stabikarten bringen Abwechslung und Ordnung in diesen wichtigen Teil des Badminontrainings.
ÜBUNG - Koordinationstraininig - Ein Parcours mit vielen Anforderungen
Koordinationstraining ist insbesondere im Kindertraining einer der wichtigsten Bausteine für die Ausbildung von Grundlagen, die in jeder Sportart benötigt werden - als Teamwettkampf mit Schnelligkeitsanforderungen auch sehr motivierend.
EXKLUSIV - Regeneration und Erholung im Badminton - Teil 2
Die Tage werden kürzer, das Wetter ungemütlicher - die Belastung und Beanspruchung aber durch Turniere und Punktspiele im vollen Gange. Im zweiten Teil werden 3 Methoden genauer in den Blickpunkt genommen.
WISSEN - Speed Up your Regeneration!
40% von dem wie wir uns jetzt fühlen hängt von der letzten Mahlzeit ab. Man sagt der Ernährung eine Beinflussung der sportlichen Leistung von ca. 15% zu - im extremen, meist dann dem ungünstigerem Fall, kann diese noch deutlicher ausfallen.
Krafttraining – Übungsprogramm für zu Hause und unterwegs
Grundlegendes Krafttraining benötigt nicht immer Gewichte oder gar ein ganzes Fitnessstudio – gerade unterwegs ist selten eines der beiden vorhanden.
WISSEN Statisches oder dynamisches Dehnen im Sportspiel
Wie auch der Mythos, dass Spinat Unmengen von Eisen enthält, halten sich in der Sport- und Trainingswelt immer noch verschiedene Mythen über das Dehnen, die insbesondere bei Trainer Unsicherheiten auf diesem Gebiet hervorrufen.
VIDEO Regeneration: Wichtige Massageübungen im Badminton
Massageübungen können sowohl zur Vorbereitung auf ein Training oder Wettkampf aber auch zur Verbesserung der Regeneration nach dem Training oder Wettkampf angewandt werden. Dieser Artikel präsentiert in vier Videos wichtige Übungen für die unteren Extremitäten.
Badminton Saisonvorbereitung – Auf geht’s!
Die Badmintonsaison beginnt für die meisten Badmintonspieler und Badmintonspielerinnen in Deutschland Anfang September – höchste Zeit also, die eigene Vorbereitung auf die kommende Saison zu starten.
VIDEO Inverted Row – Standwaage Rudern – eine der besten komplexen Kraftübungen
Funktionelles Krafttraining ist in aller Munde – die Übung Standwaage Rudern ist ein perfektes Beispiel für eine funktionelle Übung, die, wenn sie gemeistert wird, viele Bereich bearbeitet
VIDEO Handwalk – eine der besten funktionellen Warm-Up-Übungen
Ein funktionelles Aufwärmprogramm schlägt ein normales lauforientiertes Aufwärmprogramm um Längen. Eine Übung, die nicht fehlen sollte, ist die Übung Handwalk (dt. Handlauf).
Verletzungprophylaxe im Sport – Sprungtraining & Koordination
Das beste Mittel gegen Verletzungen im Sport? Die meisten Verletzungen, vom Kampfsport einmal abgesehen, geschehen ohne Fremdeinwirkung durch Gegner oder Partner – die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung kann man mit einem guten Trainingsprogramm und sinnvollen Übungen deutlich reduzieren.
Ausdauertraining im Badminton – Übergang zur Spezifik durch Intervalltraining Teil 1
Nachdem eine gute Grundlagenausdauer als Basis gelegt wurde, ist es im Badminton, wie auch in anderen Spielsportarten von Nöten den Bereich Ausdauer spezifischer zu gestalten.
Ausdauertraining im Badminton – Übergang zur Spezifik durch Intervalltraining Teil 2
Nachdem eine gute Grundlagenausdauer als Basis gelegt wurde, ist es im Badminton, wie auch in anderen Spielsportarten von Nöten den Bereich Ausdauer spezifischer zu gestalten. Im zweiten Teil werden zwei komplexe Intervallzirkel vorgestellt.
Ausdauertraining im Badminton – Übergang zur Spezifik durch Intervalltraining Teil 3
Nachdem in den beiden ersten Artikel zum Ausdauertraining im Badmintonspiel zwei Konzepte bzw. Intervallbespiele erläutert wurden sind, stelle ich hier Anforderungen bei der Auswahl von Trainingsübungen vor, damit ein Intervalltraining zusammengestellt werden kann.
Ausdauertraining im Badminton – Übergang zur Spezifik durch Intervalltraining Teil 4
Im dritten Teil ging es um die Anforderungen an den Trainer bei der Auswahl von Trainingsübungen innerhalb eines Ausdauerzirkeltrainings in Intervallbelastungsform. Hier stelle ich nun drei Übungen vor, die in das Training integriert werden können.
Ausdauertraining im Badminton – Übergang zur Spezifik durch Intervalltraining Teil 4
Ab zum Strand bzw. ab in den Sand – Schattenbadminton im Sand kann eine weiter Alternative im intervallorientiertem Ausdauertraining sowie eine anstrengende aber spaßige Angelegenheit sein.
Krafttraining – Zwei Oberkörperübungen für mehr Kraft und Stabilität Teil 1
Übungen mit dem TRX haben einen Mehrwert – nicht nur wird die Zielmuskulatur hoch koordinativ beansprucht, sondern der ganze Körper muss stabilisierend arbeiten. Beispiel 1: Liegestütz.
Krafttraining – Zwei Oberkörperübungen für mehr Kraft und Stabilität Teil 2
Übungen mit dem TRX haben einen Mehrwert – nicht nur wird die Zielmuskulatur hoch koordinativ beansprucht, sondern der ganze Körper muss stabilisierend arbeiten. Beispiel 2: Rudern.
REVISITED - Schulter- und Ellbogenprobleme im Badminton - Niemals!
Oft bekomme ich Fragen von frustrierten Badmintonspielern gestellt, was man bei Schulterschmerzen, Ellbogenproblemen oder gar Tennis- oder Golferarm tun kann. Die sekundäre Ursache kann oft vielfältig sein, die primäre ist oft die gleiche.
VIDEO - Schulterproblemen einfach vorsorgen - Krafttrainingsübung "T"
Die Übung „T“ ist wahrscheinlich eine der vermeintlich einfachsten und am meisten genutzten Übungen für das Krafttraining der Schulterblattstabilisatoren – oft werden jedoch einfache Dinge falsch ausgeführt, so dass die Übung nicht das adressiert, was sie eigentlich angehen soll.
EXKLUSIV - Core-Training - Rumpfkraft für Dein Badmintontraining
Krafttraining für die Mitte ist besonders wichtig - es schützt vor Verletzungen und ist Basis für Leistungsfähigkeit - für den Vereinspieler, Hobbyspieler als auch den Profisportler. Diemo Ruhnows Stabikarten bringen Abwechslung und Ordnung in diesen wichtigen Teil des Badminontrainings.
EXKLUSIV - Diemo Ruhnow's Massage-Karten
Diemo Ruhnow's Trainings-Karten stellen die ultimative Hilfe für den in der Praxis tätigen Trainer dar - Newsletterabonnenten erhalten kostenlos den Tester "Massage" zugesandt.
EXKLUSIV - Diemo Ruhnow's Beweglichkeits-Karten
Diemo Ruhnow's Trainings-Karten stellen die ultimative Hilfe für den in der Praxis tätigen Trainer dar - Newsletterabonnenten erhalten kostenlos den Tester "Beweglichkeit" zugesandt.
REVISITED - DAS Aufwärmprogramm (nicht nur) 2010
Das Aufwärmprogramm 2010 hat sich zu einem allseits beliebten Standardaufwärmprogramm entwickelt. Exklusiv für Newsletterabonnenten ist dieses Programm ein letztes Mal erhältlich.
EXKLUSIV Krafttraining effizient steuern – Zusammenhang zwischen Intensität und Anzahl der Wiederholungen
Krafttraining im Nachwuchsleistungssport und Leistungssport Badminton ist essentiell – aber auch im Vereins- und Hobbybereich kann mit Krafttraining die Leistung gesteigert und noch wichtiger: Verletzungen vorgebeugt werden. Ich möchte hier kurz vorstellen, wie ohne aufwendige Krafttest das Trainingsgewicht optimal angepasst werden kann.
VIDEO CLASSIC – Miniband Rotation unter die Lupe genommen
Übungen, die auf das Training oder die Aktivierung der seitlichen bzw. tieferen Gesäßmuskulatur abzielen sind für quadrizepsdominante Sportarten immens wichtig.
VIDEO Ausdauertraining - HIIT Training: Ein Beispielaufbau – Teil 1
Ausdauertraining in den Spielsportarten ist immer ein beliebtes Thema. Intervalltraining zur Verbesserung der Ausdauer ist mittlerweile in fast allen Sportarten angekommen – Unsicherheiten gibt es allerdings oft noch in der Frage nach Einbau & Aufbau in den Saison- oder Wochenplan. Der folgende Artikel gibt eine paar Informationen, der zweite Teil eine Beispielprogression.
REVISITED - DAS Aufwärmprogramm (nicht nur) 2010
Das Aufwärmprogramm 2010 hat sich zu einem allseits beliebten Standardaufwärmprogramm entwickelt. Exklusiv für Newsletterabonnenten ist dieses Programm ein letztes Mal erhältlich.
VIDEO Wichtige Mobilitätsübungen im Badminton – Teil 1
In einer kurzen Videoreihe möchte ich ein paar Mobilitätsübungen vorstellen, die jeder Badmintonspieler durchführen sollte sowie das „Warum“ dahinter beleuchten.
Krafttraining im Badminton – Warum, was und wie im Verein durchführen? Teil 1
Als Referent bei meiner letzten Fortbildung zum Thema Krafttraining wurde ich auf die Idee gebracht, noch einmal das Thema Krafttraining im Verein zu thematisieren. In einer kurzen Reihe möchte ich darauf eingehen. Teil 1 beschäftigt sich mit dem „Warum“, Teil 2 mit dem „Wie“ – ein kleines Übungsskript gibt es schon jetzt dazu.
VIDEO Badminton Krafttraining: AirDeadlift + T
Die folgende Übung ist meine Lieblingsübung für unterwegs, aber auch im Aufwärmen oder am Ende des Training in einem Stabilisation- und Krafttrainingszirkel für Badminton durchaus sinnvoll.
VIDEO Badminton Aufwärmen: 2 wichtige dynamische Dehnübung für die Beinrückseite
Dehnen ist sehr wichtig - über den Zeitpunkt und die Art des Dehnens gibt es verschiedene Philosophien. Für mich sind besonders im Badminton Warm Up dynamische Dehnübung das A und O.
VIDEO HIIT im Badminton – eine Beispielprogression – Teil 2
Während es im ersten Teil von HIIT im Badminton um generelle Gedanken zur heiß diskutierten und viel nachgefragten Ausdauertrainingsmethode ging, liefert der zweite Teil eine Bespielprogression und weitere Übungsideen.
VIDEO - Kraftausdauertraining im Badminton
Kraftausdauertraining ist ein wichtiger Bestandteil im Badminton. Ich bin allerdings kein Fan von Off-Court Kraftausdauertraining, wenn dann doch durchgeführt, dann sind es für mich insbesondere die folgenden Übungen.
VIDEO - Einfaches Stabitraining zur Verletzungsprophylaxe im Badminton
Badminton ist eine anspruchsvolle und damit auch beanspruchende Sportart. Viel Action geht einher mit hoher Belastung – Verletzungen und Überbelastung sollte man vorbeugen. Im folgenden Artikel werden 4 einfache und effektive Übungen zur Verletzungsprophylaxe vorgestellt.
Athletiktraining in Spielsportarten - Tiefe Kniebeuge, Spinat und armes Deutschland
Spinat macht stark und enthält viel Eisen - während letzteres eher durch Trickfilmhelden verbreitet wird, hält sich das Gerücht, das durchaus gesunde Gemüse enthielte eine große Menge des wertvollen Spurenelementes, immer noch. Einmal verbreitet, setzt es sich in den Köpfen der Menschen fest und verlässt diese auch nur sehr langsam. Auch im Sport halten sich solche Mythen - insbesondere in Deutschland - oft länger als nötig in den Köpfen.
Buch- und Onlineempfehlungen für angehende Athletiktrainer
Quellen und Literaturempfehlungen zum Vortrag von Diemo Ruhnow im Rahmen der TAK Athletiktrainerausbildung des DOSB / BSPA Graz Trainerausbildung.
Erfahrungsbericht: Performance-Mentorship Exos (ehem. Athletes' Performance)
Christian Stern, hauptamtlicher Landestrainer tätig im U11/U13 Bereich in Hamburg, absolvierte in England den Performance Mentorship 1 und berichtet über seine spannende Woche auf der Insel.
VIDEO Ausdauer Training: Intervalltraining mit dem Oberkörper
Ausdauertraining ist ein essentieller Baustein im Badminton Training – ab und zu kommt es allerdings vor, dass Athleten aus Verletzungs- oder Überbelastungsgründen etwas zurücktreten müssen. Der folgende Artikel beschäftigt sich mit zwei Möglichkeiten, dennoch im Intervallcharakter an der Ausdauer zu arbeiten.
VIDEO Krafttraining im Badminton: Schulter- und Rumpfkrafttraining
Training zur Verletzungsprophylaxe ist ein wichtiger Bestandteil im Badmintontraining. Die folgende Übung ist eine Top-Übung für den Bereich Rumpf und Schulter und kann sowohl am Seilzug oder Keiser, aber auch zu Hause oder in der Halle ohne Gerät durchgeführt werden.
VIDEO Badminton Krafttraining: Stabilitäts-Latzug
Denkt man an einen harten Schmetterschlag im Badminton denken die meisten Spieler und Trainer an eine starke und schnelle Brust- sowie Trizepsmuskulatur. Der Lattisimus dagegen ist ein oft unterschätzter Muskel, der aber einen erheblichen Anteil an der entstehenden Schlaggeschwindigkeit besitzt.
VIDEO Härter Schmettern durch angepasstes Krafttraining
Es gibt viele Möglichkeiten, den eigenen Smash zu verbessern. Neben einer guten Technik könnte man parallel an der Kraft feilen - der folgende Artikel gibt einen kleinen Einblick, wie im Leistungssport an der Power gearbeitet wird.
EXKLUSIV - Aufwärmprogramm 2010
Aufwärmen im Sport ist ein Muss - allerdings sollte es neben einem allgemeinen Teil auch sportartspezifische sowie funktionelle Elemente beinhalten - damit die Zeit effektiv und effizient genutzt wird.
WISSEN - Regeneration und Erholung im Badminton - Teil 1
Die Tage werden kürzer, das Wetter ungemütlicher - die Belastung und Beanspruchung aber durch Turniere und Punktspiele im vollen Gange. Genau der richtige Zeitpunkt, um das Thema Regeneration und Erholung zu thematisieren.
VIDEO - Sinnvolles Aufwärmen mit dem Gummiband
Das Aufwärmen im Sport hat mehrere Ziele. Zum Beispiel soll der Kreislauf in Schwung gebracht werden, Gelenke geschmiert und Muskeln erwärmt werden: der Körper wird also auf die folgende Belastung vorbereitet. Warum aber nicht gleich mehr erreichen?
EXKLUSIV - Saisonstart Badminton - schon richtig warm?
Aufwärmen im Sport ist ein Muss, oder obligatorisch, wie die Schweizer sagen würden - die beiden Artikel zum funktionalem Aufwärmen weckten großes Interessev- Diemo Ruhnow's Badminton Training Warm Up - Karten bieten nun eine Übersicht! Exklusiv für Newsletter-Abonnenten.
EXKLUSIV - Diemo Ruhnow's Massage-Karten
Diemo Ruhnow's Trainings-Karten stellen die ultimative Hilfe für den in der Praxis tätigen Trainer dar - Newsletterabonnenten erhalten kostenlos den Tester "Massage" zugesandt.
EXKLUSIV - Diemo Ruhnow's Beweglichkeits-Karten
Diemo Ruhnow's Trainings-Karten stellen die ultimative Hilfe für den in der Praxis tätigen Trainer dar - Newsletterabonnenten erhalten kostenlos den Tester "Beweglichkeit" zugesandt.
REVISITED - DAS Aufwärmprogramm (nicht nur) 2010
Das Aufwärmprogramm 2010 hat sich zu einem allseits beliebten Standardaufwärmprogramm entwickelt. Exklusiv für Newsletterabonnenten ist dieses Programm ein letztes Mal erhältlich.
Das NEUE funktionelle Aufwärmen im Badminton - Teil 2
oder: Besser und gesünder Badminton spielen – TEIL 2: Der erste Teil dieses Zweiteilers zum funktionellen Aufwärmen beschäftigte sich mit den Gründen für ein „intelligentes“ Warm-Up-Programm.
Das NEUE funktionelle Aufwärmen im Badminton - Teil 1
oder: Besser und gesünder Badminton spielen: Bereits 2007, damals angeregt von Jürgen Klinsmann und seinem neuen Fitnesstrainerteam rund um den Amerikaner Mark Verstegen, habe ich einen Zweiteiler zum funktionelle Aufwärmen im Badminton geschrieben.
VIDEO Badminton Aufwärmübung: SumoSquat und Mobilisation
Wer die Seite verfolgt oder bereits ein Fortbildung zum Thema Krafttraining bei mir gemacht hat, weiß, wie wichtig eine gute Kniebeuge, eine gute athletische Haltung und eine gute BWS-Mobilität ist. Dieser Artikel präsentiert zwei Übungen dazu.
VIDEO Warm Up im Badminton: Eine wichtige Übung zur Verletzungsprophylaxe
Im folgenden Artikel stelle ich eine weitere Warm Up – Übung vor, die in jedem Aufwärmprogramm im Badminton seinen Platz haben sollte.
Artikelaktionen
 

Ebook Badminton

Booking

solibad

expedia

Badminton Reisen